Die Hofschule rennt für die Wildbienen

Mit acht Kindern starten wir am 9. Juni zum WWF-Lauf in Wil. Damit wollen wir die Wildbienen unterstützen. Wir zählen alle gemeinsam erlaufenen Kilometer zusammen und freuen uns, wenn auch Sie uns mit einem Geldbetrag pro Kilometer unterstützen. Jetzt schon herzlichen Dank.
Endet bald
46% Finanziert
  • 230.00 CHF Gespendet
  • 500.00 CHF Ziel
  • 5 Spender
Zeit zum spenden

Über die Aktion

Liebe Eltern
Liebe Bekannte und Verwandte

In diesem Jahr startet die Hofschule mit acht Kindern am WWF-Lauf in Wil.  Wir hoffen auf einen grossen Batzen damit wir die Wildbienen und die Biodiversität unterstützen können.

Wenn Sie uns und vor allem die Wildbienen unterstützen wollen, haben Sie zwei Möglichkeiten:

1. Sie legen einen fixen Geldbetrag fest, den Sie via Banküberweisung, Kreditkarte oder Paypal direkt über diese Webseite spenden können.

2. Sie legen einen Geldbetrag fest, den Sie pro Kilometer spenden möchten und teilen uns diesen mit. Die erlaufenen Kilometer werden von allen Kindern zusammengezählt. Nach dem Lauf erfahren Sie unsere gemeinsam erlaufenen Kilometer und übergeben das Geld der Hofschule, welche es an den WWF weiterleitet.

Mit Ihrer Spende motivieren Sie uns, unser Bestes zu geben und helfen dem WWF, bei seiner Arbeit zum Schutz bedrohter Arten und Lebensräume. Jeder Franken zählt! Schon jetzt herzlichen Dank für Ihre Hilfe!

Liebe Grüsse und ein herzliches Dankeschön für Ihre Unterstützung.
Die Hofschule

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

de_DEDeutsch